Autor Thema: Möchte mich vorstellen. Maler, Zeichner (Berlin)  (Gelesen 2179 mal)

Offline Klaus

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1
Möchte mich vorstellen. Maler, Zeichner (Berlin)
« am: 12. Juni 2013, 11:37 »
Hallo,

ich bin gerade auf dieses, (leider noch total unbenutzte) Forum gestoßen, dachte, ich melde mich trotzdem mal an und möchte mich kurz vorstellen.
Mein Name ist Klaus, ich habe in Berlin an der UdK Malerei studiert und arbeite seither als Bildender Künstler in Berlin, betreibe hier auch seit einigen Jahren eine Malschule.
Seit ein paar Monaten beschäftige ich mich mit dem Lesen über Hypnose, habe dann auch begonnen Autogenes Training und Selbsthypnosemethoden auszuprobieren.
Mich interessiert die Möglichkeit der Anwendung von Trancezuständen in der Bildenden Kunst, habe jedoch bis jetzt noch so gut wie nichts irgendwo zu diesem Thema gefunden. Bei der Suche im Netz nach Literatur darüber bin ich dann auf diese Seite getroffen,die eigentlich genau das Richtige für mich wäre, falls hier im Forum jemand aktiv ist.
Soviel erstmal.
Viele Grüße,
Klaus

Offline Lutz

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 7
  • Geschlecht: Männlich
    • Hypnose-Bergheim
Antw:Möchte mich vorstellen. Maler, Zeichner (Berlin)
« Antwort #1 am: 12. Juni 2013, 13:04 »
Hallo Klaus,

willkommen in dieser (noch sehr kleinen) Runde!  :)

Wer sich als Kunstschaffender betätigt und mit Hypnose pp. beschäftigt, wird sehr schnell darauf stoßen, dass Trancezustände ein fester Bestandteil eines Schaffensprozesses sind. Innerhalb der Hypnose wird gern und zurecht darauf verwiesen, dass z.B. beim Lesen eines interessanten und spannenden Romans Trancezustände auftreten; um wieviel mehr gilt dies für das Verfassen desselben!

Und dies betrifft natürlich jedes Genre wie auch die Bildenden Künste. Von daher wäre es naheliegend, diese Zusammenhänge näher zu beleuchten, zu diskutieren und ggf. auch gezielt auszubauen und zu nutzen. Auch dafür kann und soll dieses Forum gerne dienen - sofern denn bei einzelnen "Vorreitern" Interesse besteht.

Lieben Gruß nach Berlin!
Lutz

 

Impressum: HYPNOSE-BERGHEIM | Lutz Wolters, Carl-Bosch-Str. 21, 50126 Bergheim, Tel. 02271/992403, kontakt@hypnose-bergheim.de